Referenzen

Hotel- und Gastronomiebetrieb

Führung und Prozesse, Nachhaltigkeit

Riesa, rund 90 Mitarbeiter

Praxisfall-Details

Ausgangsbasis

Die Geschäftsführung eines gut aufgestellten Unternehmens mit verschiedenen Standbeinen will den aktuellen Stand überprüfen und ein kontinuierliches Verbesserungssystem einführen.

Umsetzung

Im Rahmen der Beratung erfolgten ein Einführungsworkshop, eine moderierte Mitarbeiterbefragung mit Auswertung, ein weiterer Workshop zur Vorstellung der Befragungsergebnisse und zur Diskussion von Ideen und Anregungen für Veränderungen und Verbesserungen.

Ergebnis / Nutzen

Mittels einer Potenzialanalyse konnten die Mitarbeiter Veränderungs- und Verbesserungsvorschläge einbringen. 3 dieser Ideen wurden konkret aufgegriffen und in der Folge umgesetzt: gezielte Fremdsprachenweiterbildung (Englisch) für 2 Mitarbeiterinnen, Entwicklung eines Gäste- bzw. Kundenfragebogens, Vereinbarung einer wöchentlichen Teamsitzung der verschiedenen Bereiche für kurzfristige Fragen und Probleme. Das Unternehmen wird sich in der Folge einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess stellen.

Diese Potentialanalyse versetzte uns in die Lage, unser Unternehmen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und damit eine Stärken-Schwächen-Analyse durchzuführen… Wir werden die erarbeiteten Zukunftsprojekte kurzfristig umsetzen und sind uns sicher, damit einen weiteren Schritt zur Verbesserung unseres kleinen Unternehmens, des Zusammengehörigkeitsgefühls wie auch der Kundenbindung und-gewinnung gegangen zu sein.

Vereinbaren Sie gleich Ihren individuellen Beratungstermin!

Telefonat vereinbaren